1. Liga Nord Frauen

 

Männer: Bezirksliga Süd 19+

 

 

Aktuelles

Nachbericht Faustball Männer 2. Spieltag

Veröffentlicht von Olaf Neuenfeld (olaf) am 11 Jan 2016
Aktuelles >>
 
 
 
Mit 3 Tagessiegen gelang den Faustballern des TV Jahn Schneverdingen in der Kreisliga Süd ein gelungener Auftakt in das neue Jahr. Die bis dahin verlustpunktfreien Tabellenführer vom TSV Groß-Häuslingen 1 und Gastgeber TuS Hermannsburg 2 konnten jeweils mit 2:0 besiegt werden. Aus einer an diesem Tag extrem sicheren Abwehr konnte Mannschaftsführer Steffen Schröder im Angriff immer wieder perfekt in Szene gesetzt werden. Schröder verwandelte ein ums andere Mal variantenreich und fehlerfrei. Lediglich gegen den TuS Eicklingen 2 geriet das Spiel der Jahnler anfangs ins Stocken. Nach verlorenem erstem Satz besannen sich die Rot-Weißen aber auf ihre zuvor gezeigten Stärken und drehten das Spiel noch mit 2:1 zu ihren Gunsten.
Mit 8:4 Punkten gehen die Schneverdinger nun als Tabellenzweiter in den letzten Spieltag und haben noch berechtigte Aufstiegschancen.
 
Zum Einsatz kamen:
Nils Kleiböhmer, Andreas Domurath, Frank Eggert, Marcel Heins, Carsten Röhrs, Steffen Schröder und Eric Heil
 
 
 

Zuletzt geändert am: 11 Jan 2016 um 07:52

Zurück