Aktuelles

Nachbericht U16 Bezirksmeisterschaft vom 12.01.19 - Platz 5!

Veröffentlicht von Olaf Neuenfeld (olaf) am 13 Jan 2019
Aktuelles >>
 
 
 
Mit Platz 5 kehrte die U16 vom TV Jahn Schneverdingen von der Bezirksmeisterschaft aus Hammah zurück. Im ersten Vorrundenspiel gegen die Zweitvertretung vom MTV Wangersen hielten die Jahnlerinnen lange mit und mussten erst beim Stand von 9:9 die beiden letzten Punkte dem MTV überlassen. Im zweiten Abschnitt war man dann beim 3:11 chancenlos. Viele Fehler in allen Mannschaftsteilen ließen zu keiner Zeit einen geordneten Spielaufbau zu. Gegen den großen Favoriten und späteren Sieger SV Düdenbüttel stand der TV Jahn auf verlorenem Posten. Mit 5:11 und 4:11 wurde die Halbfinalteilnahme deutlich verpasst. Einen versöhnlichen Abschluss gab es dann aber doch noch im Spiel um Platz 5. Gegen die erste Mannschaft aus Wangersen gewannen die Rot-Weißen den ersten Durchgang mit 11:9. Mit dem gleichen Ergebnis glich der MTV nach Sätzen aus. Im Entscheidungssatz behielt dann der TV Jahn die Nerven und setzte sich mit 11:4 durch. Bezirksmeister wurde der SV Düdenbüttel vor TSV Essel und MTSV Selsingen.
 
 
Zum Einsatz kamen:
Kimberly Groß, Lea Bosselmann, Fabienne Eberwein, Lena Meyer, Madeleine Tödter, Lisa Willenbockel
 
 
Ergebnisse und Tabelle:
 
 
 
 

Zuletzt geändert am: 13 Jan 2019 um 16:36

Zurück