1. Liga Nord Frauen

 

Männer: Bezirksliga Süd 19+

 

 

Aktuelles

Nachbericht U18 - Bezirksmeisterschaft - Gold!

Veröffentlicht von Olaf Neuenfeld (olaf) am 22 Jan 2017
Aktuelles >>
 
 
 
Ohne Satzverlust sicherte sich der TV Jahn Schneverdingen die Bezirksmeisterschaft der U18 in Hagenah. Im Finale behielten die Jahnlerinnen gegen Essel mit 2:0 die Oberhand.
 
In der Vorrunde kamen die Rot-Weißen zu keiner Zeit in Bedrängnis und gewannen alle drei Spiele gegen Wangersen 1, Hagenah und Selsingen mit jeweils 2:0. Auch das Halbfinale gegen die Zweitvertretung vom MTV Wangersen war nur eine Durchgangsstation für den TV Jahn. Mit 11:5 und 11:7 zog das Team von Trainerin Christine Seitz ins Finale ein, in dem der TSV Essel der Gegner war. Auch hier spielte Schneverdingen souverän seine Klasse aus und gewann locker mit 11:2 und 11:5. Als Bezirksmeister ist die nächste Aufgabe die Landesmeisterschaft in 2 Wochen in Bardowick, wo man dann auf starke Konkurrenz aus dem Bezirk Weser-Ems treffen wird.
 
Zum Einsatz kamen:
Laura Kauk, Luca von Loh, Elisa Heins, Helle Grossmann, Leonie Vogelhubert, Merle Bremer
 
 
 
 

Zuletzt geändert am: 22 Jan 2017 um 17:48

Zurück