1. Liga Nord Frauen

 

Männer: Bezirksliga Süd 19+

 

 

Aktuelles

Nachbericht U18 Landesmeisterschaft in Ahlhorn - 1. Platz

Veröffentlicht von Olaf Neuenfeld (olaf) am 25 Jan 2016
Aktuelles >>
 
 
 
Die U18-Faustballerinnen des TV Jahn Schneverdingen konnten bei der Landesmeisterschaft in Ahlhorn die Goldmedaille gewinnen. Dadurch erreichte man die Qualifikation für die Norddeutsche Meisterschaft Mitte Februar.
Der Beginn war alles andere als verheißungsvoll und so standen die Jahnlerinnen nach einem unentschieden (11:8, 14:15) gegen Wangersen und einer Niederlage (5:11, 9:11) gegen Ahlhorn vor dem letzten Spiel gegen den TK Hannover mit dem Rücken zur Wand. Durch einem glatten Sieg (11:2, 11:3) und der gleichzeitigen Niederlage von Wangersen gegen Ahlhorn konnte man aufgrund des besseren Ballverhältnisses doch noch ins Halbfinale einziehen. Gegen Brettorf kehrte nach verlorenem erstem Durchgang mehr Ruhe ins Spiel der Rot-Weißen ein und die nächsten beiden Sätze konnten gewonnen werden. Im Finale gegen den Ahlhorner SV wurden die Schwächen des Gegners konsequent ausgenutzt und mit 2:1 konnte erfolgreiche Revanche für die deutliche Vorrundenniederlage genommen werden.
 
Zum Einsatz kamen:
Leonie Vogelhubert, Merle Bremer, Luca von Loh, Laura Kauk, Alina Karahmetovic, Elisa Heins, Laura Kruse
 
 
 
 

Zuletzt geändert am: 25 Jan 2016 um 08:06

Zurück