1. Liga Nord Frauen

 

Männer: Bezirksliga Süd 19+

 

 

Aktuelles

Vorbericht Bundesliga - 5. Spieltag in Moslesfehn

Veröffentlicht von Olaf Neuenfeld (olaf) am 16 Jan 2017
Aktuelles >>
 
 
 
In der Faustball-Bundesliga möchte der TV Jahn Schneverdingen Revanche für die beiden empfindlichen Niederlagen beim letzten Spieltag nehmen. In Moslesfehn treffen die Jahnlerinnen am kommenden Sonntag ab 11 Uhr erneut auf den SV Moslesfehn und den MTSV Selsingen.  
 
Im ersten Spiel gegen den Gastgeber soll die deutliche 0:3 – Niederlage des Hinspiels korrigiert werden. Gegen das erfahrene Team aus dem Oldenburger Land sollte dieses Mal die Abstimmung bei den kurz gespielten Angriffen des Gegners besser gemacht werden. Zu häufig wurden hier unnötige Fehler kassiert.
 
Ähnliches gilt für das Spiel gegen Selsingen. Auch hier hatten die Jahnlerinnen beim 1:3 vor 2 Wochen keine wirkliche Siegchance. Das durchdachte Angriffsspiel des MTSV darf man nicht zur Entfaltung kommen lassen und muss den Gegner frühzeitig unter Druck setzen.
 
Es bleibt zu hoffen, dass die junge Mannschaft von Trainerin Christine Seitz ihre Lehren aus den Hinspielen gezogen hat und sich dieses Mal besser aus der Affäre zieht. Es haben sich alle Spielerinnen fit gemeldet und somit kann Seitz auf den kompletten Kader zurück greifen.
 
 
 
 

Zuletzt geändert am: 16 Jan 2017 um 19:04

Zurück