Aktuelles

Vorbericht Bundesliga 2. Spieltag in Leverkusen am 12.05.19

Veröffentlicht von Olaf Neuenfeld (olaf) am 06-05-2019
Aktuelles >>

 

 

 

 

Nach dem geglückten Saisonauftakt am vergangenen Wochenende mit zwei Siegen ohne Satzverlust geht es nun am zweiten Spieltag der Faustball-Bundesliga für den TV Jahn Schneverdingen nach Leverkusen.

Dort trifft der Spitzenreiter im direkten Duell zunächst auf den direkten Verfolger Ahlhorner SV. Die Oldenburgerinnen haben ebenfalls beide Spiele gewonnen. Gegen Lemwerder musste man aber lange um den Sieg bangen, ehe in der Verlängerung des Entscheidungssatzes der Aufsteiger mit 3:2 besiegt werden konnte. Deutlich besser lief es im Spiel gegen den Reviernachbarn TV Brettorf, in dem der ASV mit einem deutlichen 3:0 – Erfolg ein Zeichen an die Liga aussendete.

Im zweiten Spiel treffen die Jahnlerinnen dann auf den Gastgeber Leverkusen. Der TSV gewann in der letzten Woche gegen Ohligs mit 3:2 und musste sich gegen Moslesfehn knapp mit 2:3 geschlagen geben.

Der TV Jahn ist gut beraten, beide Spiele mit der nötigen Konzentration anzugehen. Sowohl die erfahrenen Ahlhornerinnen als auch die heimstarke Mannschaft aus Leverkusen werden alles daran setzen, dem Spitzenreiter seinen Platz an der Sonne streitig zu machen. Wenn die Eigenfehler minimiert werden können und die Deckung mit Annika Bösch und Luca von Loh erneut so gut steht wie gegen Hannover und Kellinghusen, sollte einem erfolgreichen Auswärtsspieltag allerdings nichts im Wege stehen.

 

 

Kompletter Spieltag:

www.faustball.de/#/contest/1143/competition

 

 

 

 

Zuletzt geändert am: 06-05-2019 um 20:36

Zurück