Aktuelles

Vorbericht Bundesliga 3. Spieltag in Moslesfehn am 19.05.19

Veröffentlicht von Olaf Neuenfeld (olaf) am 13-05-2019
Aktuelles >>

 

 

 

 

Zum dritten Spieltag der Faustball-Bundesliga geht die Reise für den TV Jahn Schneverdingen am kommenden Sonntag ins Oldenburger Land zum SV Moslesfehn. Dort treffen die Jahnlerinnen auf den gastgebenden SVM und den Lemwerder TV. Beide Gegner sind nicht optimal in die Saison gestartet und rangieren mit 2:6 Punkten im unteren Drittel der Tabelle. Obacht ist aber für den TV Jahn gegeben, da gerade der Aufsteiger aus Lemwerder am letzten Spieltag seinen ersten Sieg im Faustballoberhaus feiern konnte. Mit 3:2 behielt man im Aufsteigerduell gegen Ohligs die Oberhand. Gegen Ahlhorn hatte der LTV zu Beginn der Saison sogar zwei Matchbälle, die dann allerdings nicht verwertet wurden. In den Spielen zwischen Schneverdingen und Moslesfehn ging es in den  vergangenen Jahren immer knapp zur Sache. Der SVM hat am vergangenen Wochenende beide Spiele mit 2:3 verloren. Gegen Brettorf und Kellinghusen mussten sich die Oldenburgerinnen jeweils erst im Entscheidungssatz geschlagen geben. Der TV Jahn kann weiterhin in Bestbesetzung antreten und will mit zwei Siegen die Tabellenführung behaupten.

 

Kompletter Spieltag:

www.faustball.de/#/contest/1143/competition

 

 

 

 

Zuletzt geändert am: 13-05-2019 um 08:14

Zurück