Aktuelles

Vorbericht Bundesliga 8. und letzter Spieltag

Veröffentlicht von Olaf Neuenfeld (olaf) am 17 Jul 2018
Aktuelles >>
 
 
 
Der letzte Spieltag in der Faustballbundesliga beschert dem TV Jahn Schneverdingen am kommenden Samstag nochmal eine weite Auswärtsfahrt. In Leverkusen treffen die Jahnlerinnen um 15 Uhr zunächst auf den gastgebenden TSV Bayer 04. Direkt im Anschluss steht das Duell gegen TV Brettorf auf dem Programm. Die Terminplaner der Deutschen Faustballliga haben bei der Ansetzung allerdings wenig Übersicht bewiesen. Die drei frisch gebackenen U18 – Weltmeisterinnen Luca von Loh, Helle Großmann und Laura Kauk kehren am Morgen dieses Spieltags erst von ihrem USA – Abenteuer zurück und landen in Frankfurt. Auf direktem Weg geht es dann nach Leverkusen und auf das Spielfeld. Noch kurioser wird diese Ansetzung dadurch, dass Aniko Müller, Hinrike Seitz und Theresa Schröder noch am gleichen Abend von Düsseldorf nach München fliegen müssen, um an der Vorbereitung der Frauen-Nationalmannschaft auf die am Dienstag bereits beginnende Weltmeisterschaft in Linz teilnehmen zu können. Der sportliche Wert dieses Spieltages, bei dem der TV Jahn bereits als Teilnehmer an der Deutschen Meisterschaft fest steht, rückt gegen den viert- (Leverkusen) und fünftplatzierten (Brettorf) dabei in den Hintergrund. Aufgrund der anstehenden WM und einer möglichen Verletzungsgefahr wird Trainerin Christine Seitz voraussichtlich auf alle drei Spielerinnen verzichten und zusätzliche Nachwuchsspielerinnen einsetzen.
 
 
Kompletter Spieltag:
 
 
 
 
 

Zuletzt geändert am: 17 Jul 2018 um 15:40

Zurück