1. Liga Nord Frauen

 

Männer: Bezirksliga Süd 19+

 

 

Aktuelles

Vorbericht U14 - Deutsche Meisterschaft

Veröffentlicht von Olaf Neuenfeld (olaf) am 11 Sep 2016
Aktuelles >>
 
 
 
Im Schwarzwald wird die diesjährige Deutschen Faustballmeisterschaft der U14 ausgetragen. Im Baden-Württembergischen Waldrennach treffen sich am kommenden Wochenende die besten 10 Mannschaften, um den Deutschen Meister zu ermitteln. Mit dabei ist der Nordmeister TV Jahn Schneverdingen.
 
Die Mädchen vom TV Jahn treffen in ihrer Vorrundengruppe auf den Norddritten SV Düdenbüttel, Westmeister TV Waibstadt, TV Segnitz (Zweiter Süd) und den Zweiten der Ostdeutschen Meisterschaft vom VfL Kellinghusen. Um die Endrunde zu erreichen muss das Team vom Trainergespann Jens Bulhöfer und Frank Eggert einen der ersten drei Plätze belegen. Das ist auch das Ziel, dass die Trainer für den Samstag ausgegeben haben. Danach wird man sehen, wer der Gegner aus der anderen Gruppe sein wird. Dort spielen der Wardenburger TV (Zweiter Nord), TSV Schülp (Ostmeister), Südmeister SV Energie Görlitz, TSV Calw (Ausrichterstartplatz) und die TGS Seligenstadt (Zweiter West) gegeneinander.
 
Klare Favoriten sind in diesem Teilnehmerfeld nicht auszumachen. Erfahrungsgemäß spielen die Vertreter aus dem Norden immer eine gewichtige Rolle um die Medaillenränge. Eine dieser Medaillen möchten auch die Jahnlerinnen am Ende mit nach Hause nehmen. Kein leichtes, aber durchaus mögliches Unterfangen für das Team um Angreiferin Nathalie Domurath und Zuspielerin Zoe Kleiböhmer.
 
 
 
 

Zuletzt geändert am: 11 Sep 2016 um 17:28

Zurück