Aktuelles

Vorbericht U16 Deutsche Meisterschaft am 29./30.09.18

Veröffentlicht von Olaf Neuenfeld (olaf) am 24 Sep 2018
Aktuelles >>
 
 
 
Die letzte Deutsche Faustballmeisterschaft der Feldsaison wird am kommenden Wochenende in Hohenlockstedt ausgetragen. Dann wird der Titelträger in der U16 gesucht und mit dabei ist die Mannschaft vom TV Jahn Schneverdingen, die aufgrund eines Nachrückerplatzes noch in das Teilnehmerfeld gerutscht ist. Insgesamt gehen 23 Mannschaften am Samstag ab 10 Uhr an den Start.
In der Vorrundengruppe D treffen die Jahnlerinnen auf den VfL Kellinghusen, Ohligser TV, SV Energie Görlitz und TSV Calw. Zum Erreichen der Endrunde am Sonntag ist mindestens Platz 3 erforderlich. Der TV Jahn geht zwar als amtierender Vizemeister an den Start, muss aber altersbedingt auf wichtige Spielerinnen des letzten Jahres verzichten. Von daher ist das Team vom Trainergespann Christine Seitz und Eric Heil dieses Mal in der Außenseiterrolle. Die durchwachsenen Leistungen in der abgelaufenen Saison mit Platz 4 bei der Landesmeisterschaft geben auch wenig Hoffnung auf eine Medaille. Aber vielleicht ist das gerade die Chance, es dieses Mal besser zu machen. Das Potential dafür ist durchaus vorhanden.  
 
 
Kompletter Spieltag:
 
 
 
 

Zuletzt geändert am: 24 Sep 2018 um 12:27

Zurück